Workshop
Tag: Freitag, 28. Januar 2022
Zeit: 19:00 - 20:30


Der Mensch ist für den aufrechten Gang geschaffen, doch immer wieder kommt es dennoch zu Überlastungserscheinungen.

In diesem Workshop zeige ich dir Ausgleichsübungen, die leicht in deinen (Trainings-)Alltag integriert werden können.

Wir werden uns mit Fragen zur Fußgesundheit und zur Bedeutung deiner Laufschuhe auseinandersetzen. Mit Übungen aus dem Bereich des Faszientrainings tasten wir uns an die Bedeutung unserer “inneren Federn” heran, die uns die Fortbewegung auf 2 Beinen erleichtern.
Die Kniestabilität wird mittels Übungen aus dem funktionellen Training verbessert und Faszien-Yoga hilft beim Lösen von Verspannungen, die für das berüchtigte “Läuferknie” verantwortlich sind.

Zentral werden wir uns auch um Haltungsfragen “von Kopf bis Fuß” kümmern, die Laufen und Gehen zu energiesparenden, dynamischen und Freude bereitenden Ganzkörperbewegungen machen. Elemente aus dem Yoga helfen uns, den Geh- und Laufstil zu verbessern und so auch bei längeren Belastungen verletzungsfrei zu bleiben. Dadurch wird auch die notwendige Regenerationsdauer zwischen Trainingseinheiten verkürzt.

Unser gemeinsames Ziel: Schmerzfreie Läufe und Wanderungen.

Buchungen

€20,00