Der Lateraltrainer ist ein Gerät zur Kräftigung der seitlichen Bauch- und Rückenmuskulatur und zur Verbesserung der Stabilität im Rumpfbereich. Um den Lateraltrainer zu nutzen, legt man sich seitlich mit der Hüfte auf die Ablage und die Unterschenkel werden unter der Rolle abgelegt. Nun wird der Oberkörper seitlich abgesenkt und wieder nach oben zurück geführt, der obere Arm ist dabei immer nach oben gestreckt. Um diese Übung zu variieren, kann beispielsweise eine Kurzhantel verwendet oder die Beinstellung verändert werden.

Author: Nadine Herunter

4. Juni 2019