Dips stärken die Arm-, Schulter- und Brustmuskulatur. Hierzu stellt man sich auf die Plattform, greift die Griffe parallel an und verlagert dann das ganze Körpergewicht auf die Arme – die Beine werden vom Boden weggehoben. Dabei bleiben die Ellbogen, aber auch die Beine leicht gebeugt. Nun wird der gesamte Körper in Richtung Boden abgesenkt, bis die Ellbogen ungefähr einen rechten Winkel bilden. Dabei die Ellbogen am Körper entlang führen. Anschließend drückt man sich wieder hoch, die Ellbogen bleiben aber auch in der Endposition leicht gebeugt.

Author: Nadine Herunter

15. Mai 2019