Ausgangsposition: Man setzt sich in den Langsitz, wobei die Hände am Rand des Steppers aufgelegt werden (Handrücken nach vorne) und das Gesäß in der Luft bleibt. Spannung im Bereich Schultergürtel und Arme aufbauen. Die Ellenbögen sind nach hinten ausgerichtet.

Ausführung: Die Arme in den Ellenbögen beugen und gegen die Schwerkraft wieder nach oben drücken. Dabei die Körperspannung aufrechthalten und danach wieder langsam absenken. Das Gesäß bleibt dabei immer in der Luft.

Author: Philipp Moser

Dipl. Personal- & Mentaltrainer bodymindfit.at
24. Mai 2019