Ausgangsposition: Im Unterarmstütz am Boden, wobei die Fußspitzen auf den CoreSliedes aufliegen. Dabei Rumpf- und Schultermuskulatur unter Spannung und die Wirbelsäule gerade sowie parallel zum Boden halten.

Ausführung: Aus dem Schultergürtel den gestreckten Körper vor- und zurückschieben. Dabei bleibt die Auflage der Ellenbögen unverändert und die Slides bewegen sich vor und zurück. Stets die Körperspannung (Schulter, Rumpf, Gesäß) halten und ein Absinken der Wirbelsäule vermeiden

Author: Philipp Moser

Dipl. Personal- & Mentaltrainer bodymindfit.at
24. Juli 2019